Letzte Kommentare

Presserundschau zur Jurydebatte und Preisvergab
ich hab die seite eben erst gefunden, weil ich an der uni
ruhrpod 6 – Hier und Jetzt
Gosch ist tot. Ich dachte hier kommt was. Oder ist die Sei
Presserundschau zur Jurydebatte und Preisvergab
Was soll das, "I thelen"? Das tut nichts zur Sache. Intere
Presserundschau zur Jurydebatte und Preisvergab
liebe sabine. du bist doch gar keine sabine. du bist doch
Presserundschau zur Jurydebatte und Preisvergab
was soll denn daran bedenkenswert sein? dass peymann sagt,
Presserundschau zur Jurydebatte und Preisvergab
Das sind doch bedenkenswerte Argumente von Claus Peymann,
Kommentar zur Jurydebatte um den 34. Mülheimer
Ja, das ist schade, daß Jelinek keine echte Konkurrenz hat
Kommentar zur Jurydebatte um den 34. Mülheimer
mäandern in Jelineks preigekröntem Stück "Rechnitz". Wie a

impressum

Redaktion nachtkritik-stuecke09.de

Anne Peter (ape), Christian Rakow (chr), Nikolaus Merck (jnm; V.i.S.d. MDStV B)

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

AutorInnenliste

Gesamtkonzeption:

nachtkritik.de

Gestaltung:
Konrad von Homeyer, Henryk Birnbach & United Talents

Web:
Konrad von Homeyer

ruhrpods:
Regie, Kamera, Schnitt: Gertrud Schweers
Musik Vorspann: Konrad von Homeyer
Logo: United Talents
Konzept und Redaktion: Esther Slevogt

© Fotos der Bildleiste:

Thilo Beu (Theater Bonn: "Die goldenen letzten Jahre")
Arno Declair (Münchner Kammerspiele: "Rechnitz (Der Würgeengel)")
Matthias Horn (Schauspiel Hannover: "Geisterfahrer", Schauspielhaus Zürich: "Hier und Jetzt")
A. T. Schaefer (Deutsches Schauspielhaus Hamburg: "Kritische Masse")
Reinhard Werner (Burgtheater Wien: "Fantasma")
Dieter Wuschanski (Theater Chemnitz: "Privatleben")

© Fotoessay:
Thomas Aurin

© Fotos im Blog:
Anne Peter, Christian Rakow

nachtkritik-stücke09.de dankt dem Kulturbetrieb Mülheim für die freundliche Unterstützung.

Herausgeber:
nachtkritik kulturnetz gemeinnützige GmbH

Geschäftsführung: Esther Slevogt, Dr. Dirk Pilz

Fasanenstr. 28
10719 Berlin

Bankverbindung: Deutsche Bank, Konto-Nr.: 09 11 255, BLZ: 100 700 24

Handelsregister: HRB 110388B Amtsgericht Berlin-Charlottenburg 
Steuernummer: 27/602/54401 Berlin Körperschaften I

Urheberrechtshinweis:

Sämtliche bei nachtkritik-stuecke09.de erschienenen Inhalte, Bild- und Wortbeiträge, sind ebenso wie das Design der Seite inklusive Layout-, Farb- und Schriftgestaltung urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige Genehmigung weder gedruckt noch gesendet oder an anderer Stelle ins Netz gestellt werden. Das gilt auch für LeserInnenbeiträge aller Art. Zuwiderhandlungen werden verfolgt.

Hinweis zu LeserInnen-Kommentaren und -Beiträgen
LeserInnen-Kommentare und -Beiträge stehen für sich und geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.

Für LeserInnen-Kommentare und -Beiträge auf nachtkritik-stuecke09.de gelten folgende Bestimmungen:
Die Verfasser von Leser-Kommentaren gewähren der nachtkritik kulturnetz gemeinnützige GmbH das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leser-Kommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.
Veröffentlichte Meinungsbeiträge müssen zu einer sachbezogenen Debatte beitragen.
Von der Diskussion ausgeschlossen sind Texte mit rechtswidrigen Inhalten, namentlich beleidigende, verleumderische, ruf- und geschäftsschädigende, pornografische, rassistische, aber auch rechts- und linksradikale Äusserungen sowie Aufforderungen zu Gewalt oder sonstigen Straftaten.

Haftungshinweis:
Die Informationen auf dieser Webseite werden regelmäßig durch nachtkritik-stuecke09.de aktualisiert und ergänzt. Alle Informationen wurden sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Dennoch können wir für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen keine Haftung übernehmen.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Berlin, 10. März 2009